NATUR ENTDECKEN

Natur_solo.png

Im Projektmodul Natur als Lebensraum suchen und finden wir unseren Platz im Ökosystem und entdecken unsere Mitbewohner der Flora und Fauna, ihre Rolle im Lebensraum und ihre Funktion für das Klima. Auf Exkursion in Wald und Flur erweitern wir unsere Artenkenntnis und unser System-Verständnis von den Menschen intensiv / extensiv genutzten Lebensräumen. Dies beinhaltet Klimaschutz/ Umweltschutz-Themen.

Vor Ort im Lebenshilfe Basis-Camp fertigen wir Nistkästen und tauchen beim Schützhüttenbau in den Wald als Outdoor Wohnzimmer ab. Gipsabdrücke von Fährten verschiedener Wildtiere und das Kennenlernen von Pirschzeichen machen unsichtbares Wild sichtbar. Auch Baumpflanzaktionen sind vorgesehen.

In mehreren Exkursionen erobern wir uns markante und klimarelevante Lebensräume der Lüneburger Heide. Ausflüge zum Schäferhof Neuenkirchen, in das Pietzmoor Schneverdingen oder den Wilseder Berg sind hier vorgesehen. Der Wald und die Moore als CO2-Speicher werden hier veranschaulicht. Kenntnisse über einheimische Wildtierarten erlangen wir auf Ausflügen in heimische Reviere oder in den Wildpark Müden.

natur entdecken pietzmoor moor als CO2 speicher.JPG
baumpflanzaktion hof möhr.JPG